COMPRO-TEL.NET

Virenschutz - SPAM

Home
Webmaster Info
Hinweise und Tips
Aktuelles: Domainumzug, KK-Antrag

Technische Hinweise zu Verbesserungen zum Thema Spam/Viren sowie Einstellungen die Sie vornehmen können.

COMPRO-TEL.NET Virenschutz und SPAM-Schutz, entsprechend unserer Kundenwünsche haben wir unsere neu Spam- und Virenschutzlösung freigegeben und bieten diese unseren Kunden als Option an. Dabei werden wir alle E-Mails automatisch für Sie überprüfen und eindeutige SPAM- und Virennachrichten blockieren. Dafür nutzen wir mehrere Verfahren (Stand 01.01.2004):

1. Jede E-Mail wird anhand von sogenannten Blacklist-Kriterien überprüft. Blacklists sind Datenbanken, in welchen Server, die eindeutig als Quelle von Spam identifiziert werden konnten, aufgeführt sind. E-Mails, die von in diesen Blacklists geführten Servern aus versendet werden, werden automatisch abgelehnt. Da die Verlässlichkeit dieser Blacklists hierbei natürlich äusserst wichtig ist, haben wir hierzu mehr als 150 Datenbanken sehr ausgiebig getestet und uns letztendlich für die Verwendung von zwei der renommiertesten Blacklists - "Spamhaus" und "ORDB" - entschieden.

2. Darüber hinaus überprüfen wir alle E-Mails mit SpamAssassin. Bei SpamAssassin handelt es sich um eine auf dem Server installierte Software, welche eingehende E-Mails auf dem Mailserver analysiert und anhand von ca. 300 Kriterien überprüft, ob und in welchem Masse eine E-Mail als SPAM zu betrachten ist. Als Ergebnis dieser Analyse werden E-Mails mit einem sogenannten Spam-Level versehen. Je höher der Spam-Level einer E-Mail ist, umso grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass es sich bei der E-Mail um SPAM handelt. Umfangreiche hausinterne Tests mit tausenden von E-Mails haben ergeben, dass ein Spam-Level "Grösser 8" bereits eine sichere Identifizierung als SPAM ermöglicht. Um jedoch ausschliessen zu können dass keine gewünschten E-Mails verloren gehen, werden wir Ihnen auf unseren Servern  einen individuellen Spam-Level von 1 bis 20 anbieten sowie ein E-Mail-Fach spam@domain.de einrichten, in denen gefilterte E-Mails ankommen, deren Spam-Level über dem von Ihnen eingestellen Wert(en) liegt.

3. Neben der Suche nach SPAM erfolgt auch eine automatische Überprüfung eingehender E-Mails auf Viren. Dadurch stellen wir sicher, dass fast keine Viren-Mails mehr bei Ihnen ankommen, sofern der Virus bereits bekannt ist. Durch kontinuierliche Aktualisierung der Software ist sichergestellt, dass auch aktuelle Würmer, wie beispielsweise W32.Sober, erkannt werden. Sie können nun entscheiden, ob diese Mail gelöscht oder in einem für Sie eingrichteten E-Mail-Fach, z.B.: Virus@domain.de weitergeleitet wird. 

Übrigens: Wir empfehlen Ihnen Ihre E-Mails in das Spam- oder Virus-E-Mail-Fach zu leiten. Falls doch einmal eine erwünschte E-Mail gefiltert werden sollte, können Sie Ihre Filter anpassen bzw. den Absender identifizieren. Durch diese Vorgehensweise kann sichergestellt werden, dass selbst im Falle einer fehlerhaften Einstufung als SPAM keine E-Mail unbemerkt verloren gehen kann - außerdem verfahren Sie nach den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben.

SPAM: Strafbares Filtern

Ergänzt werden die automatischen Filter durch individuelle Filteroptionen. Jeder Kunde kann eigene Mailfilter definieren, die noch vor der Zustellung der Mail greifen. Ein solcher Filter kann zum Beispiel auf den Absender einer Mail reagieren und festlegen, dass E-Mails des Absenders "werbung@ungewuenscht" automatisch gelöscht werden, es kann aber auch festgelegt werden, dass E-Mails von "kunde-wichtig" auf jeden Fall zugestellt werden. Genauso können Filter die E-Mails an eine andere Adresse weiterleiten, auch können Filter beliebig kombiniert werden. Sogar die automatische Einordnung in IMAP-Ordner ist kein Problem ebenso wie die individuelle Festlegung der Filterwerte von SpamAssassin - durch unsere neuen Mailfilter erhalten Sie äusserst umfangreiche Möglichkeiten, um sich vor unerwünschtem SPAM und Viren zu schützen und somit Ihren E-Mail Verkehr produktiver und stressfreier zu gestalten!

Anmerkung: Sollten Sie die Verwendung automatischer Filter nicht
wünschen, weil Sie z.B. alle eingehenden SPAM-Mails analysieren oder Ihren einen bei Ihnen vorhandenen Virenscanner testen möchten, steht es Ihnen natürlich frei, unseren Mailserver ohne dieses Filter zu nutzen! Dazu haben Sie die Möglichkeit in Ihrem Endkundenmnü die entsprechende Aktivierung/Deaktivieung zu steuern (bis auf E-Mail-Fach-Ebene) 
Somit können wir gewährleisten, dass unsere Kunden die individuell am Besten geeignetste Option nutzen können.

Virenschutz - SPAM II

COMPRO-TEL.NET ein Service der
COMPRO CommunicationProducts -  Im Finigen 6 - 28832 Achim bei Bremen